Leseproben & Dokumente

Rundfunkstaatsvertrag, Jugendmedienschutz-Staatsvertrag. Kommentar

von Reinhard Hartstein, Wolf-Dieter Ring, Johannes Kreile, Dieter Dörr, Rupert Stettner

Bezugsbedingungen

Grundwerk zur Fortsetzung: Jährlich erscheinen ca. 3-4 Ergänzungslieferungen (je ca. 80 €), die das Werk auf aktuellem Stand halten. Dieser Titel wird auf aktuellem Stand ausgeliefert und zum Fortsetzungsbezug notiert. Der Preis von 189,99 € verpflichtet zur Abnahme der Ergänzungslieferungen für mindestens 1 Jahr, danach ist der Bezug der Ergänzungslieferungen mit einer Frist von 6 Wochen zum nächsten Jahresende kündbar. Preis bei Einmalkauf: 369,99 €.


ISBN-13: 978-3-8114-6409-4
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: C.F. Müller Verlag
Ausgabe: Nein
Umfang / Format: Loseblattwerk, 5136 Seiten in 3 Ordnern
Medium: Loseblatt

Sofort lieferbar

189,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
189,99 €

Beschreibung

Namhafte Experten aus der deutschen Medienlandschaft sind die Herausgeber dieses umfassenden Großkommentars, der keine Fragen zum Rundfunkstaatsvertrag sowie Jugendmedienschutzstaatsvertrag offen lässt. Der Kommentar wird laufend aktualisiert und den jeweiligen Rundfunkänderungsstaatsverträgen sowie Entwicklungen in der Rechtspraxis zügig angepasst.

Der schon seit Inkrafttreten des ersten Rundfunkstaatsvertrags erscheinende Kommentar, der damit auch die gesamte historische Entwicklung des föderal vereinbarten Rundfunk- und Telemedienrechts einschließlich des Jugendmedienschutzrechts und der europäischen Entwicklungen berücksichtigt, bietet eine vollständige Informationsquelle zu verfassungsrechtlichen, einfachgesetzlichen und praktischen Streitfragen. Dabei enthält der Kommentar neben dem Text der Staatsverträge sämtliche relevanten begleitenden Texte wie die amtlichen Begründungen, Fundstellenverzeichnisse der Ausführungsbeschlüsse und -gesetze sowie Dokumente aus dem Europarecht und von Landesmedienanstalten, Rundfunkanstalten und Selbstkontrollorganisationen. Eine etwa 500-seitige Entstehungsgeschichte gibt wertvolle Erkenntnisse zu Hintergründen der jeweiligen Rundfunkänderungsstaatsverträge, Übersichtsbeiträge zur relevanten Verfassungsrechtsprechung, zu den einschlägigen Rechtsgrundlagen und zu den europäischen Entwicklungen bilden die Grundlage für die ausführlichen Einzelkommentierungen zum RStV und JMStV. Dabei sind durchgängig die europarechtlichen Vorgaben insbesondere durch die EU-Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste berücksichtigt.

Der Kommentar ist auf aktuellem Stand des Achtzehnten Rundfunkänderungsstaatsvertrages, wobei die Veränderungen durch den neuen Rundfunkbeitrag in den einschlägigen Vorschriften des öffentlich-rechtlichen Rundfunks mit eingearbeitet werden.


ISBN-13: 978-3-8114-6409-4
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: C.F. Müller Verlag
Ausgabe: Nein
Umfang / Format: Loseblattwerk, 5136 Seiten in 3 Ordnern
Medium: Loseblatt

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8114-6409-4
978-3811464094
EAN-13: 9783811464094