Stellavox

Voice of the Stars - Die Stimme der Sterne

von Roland Schellin

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-945615-20-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Funk Verlag Bernhard Hein
Ausgabe: eBook basierend auf der Printauflage von 2008
Umfang / Format: 184 Seiten A4, zahlreiche bisher nie veröffentliche Fotos und Zeichnungen, pdf-Format
Medium: E-Book

Sofort lieferbar

20,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Die Geschichte der legendären Miniatur-Tonbandgeräte aus der Schweiz. Der TItel ist zweisprachig.

Die Schweiz gilt als ein Wunderland der Feinmechanik. Wer kennt sie nicht, die Schweizer Uhren? Doch in diesem Buch geht es um feinmechanische Meisterwerke ganz anderer Art, um Tonbandgeräte, deren Faszination in einer Mischung aus genialer Konstruktion und höchst professionellem Anspruch liegt.
Wird über Magnetbandgeräte Schweizer Präzision und Fabrikation gesprochen, denkt man zuerst an Studer-Revox. Jene, die etwas mehr darüber wissen, kennen noch die berühmten Nagra Geräte und vielleicht Perfectone der Gebrüder Bessire. Ein Name wird oft vergessen, STELLAVOX von Georges Quellet.
Doch wenn es um professionelle, mobile und analoge Tonaufnahmen ging, war STELLAVOX die einzige echte und hinreichend erfolgreiche Alternative zu den Nagra-Recordern. Dieses Buch erzählt die beeindruckende Historie von STELLAVOX.

Darüber ist vieles zu erzählen, soviel aber vorweg: STELLAVOX vereinte feinmechanische Tradition und vollendete Elektronik wie kaum ein anderer zu perfekter, analoger Magnetbandtechnik. Waren STELLAVOX-Magnetbandgeräte bislang vor allem für Profis und Eingeweihte zugänglich, so dürfen jetzt auch Sie mitträumen.

Switzerland is considered to be the wonderland of precision mechanics. Is there anyone who does not know Swiss watches? However, this book talks about another kind of precise mechanical masterpiece: magnetic tape recorders which fascinate because of their mix of ingenious construction and highly professional quality.
When talking about magnetic tape recorders of Swiss precision and manufacture, most people¹s first thought might be Studer Revox. Those who know more about it will even recall the well-known instruments from Nagra or maybe Perfectone by the Bessire Brothers. However, there is one name that often remains forgotten, namely STELLAVOX and Georges Quellet. Nevertheless, when we are talking about professional, mobile and analogue sound recording,
STELLAVOX remained the only real and sufficiently successful alternative to the Nagra-recorders. This book presents the interesting history of STELLAVOX.
There is a lot to be said about them. One thing should be clear from the start: STELLAVOX improved the precise mechanical tradition and perfected electronics more than any other. It is uncompromising audio technology that seems to be taken out of an engineering catalogue for top-quality measuring instruments, accessible mainly to professionals and insiders so far. Now, you can share the dream, too.


ISBN-13: 978-3-945615-20-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Funk Verlag Bernhard Hein
Ausgabe: eBook basierend auf der Printauflage von 2008
Umfang / Format: 184 Seiten A4, zahlreiche bisher nie veröffentliche Fotos und Zeichnungen, pdf-Format
Medium: E-Book

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-945615-20-1
978-3945615201
EAN-13: 9783945615201
ISBN-10: 3-939197-37-8
EAN-10: 3939197378