Leseproben & Dokumente

Röhrenhistorie Band 1

Zeitgeschichte-Technologie-Codierungen-Lexikon

von Wolfgang Scharschmidt (Hrsg.)


ISBN-13: 978-3-939197-28-7
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2009
Verlag: Funk Verlag Bernhard Hein
Ausgabe: Nein
Umfang / Format: 560 Seiten, zahlreiche Fotos, Abbildungen und Tabellen, A4 Format, Hardcover
Medium: Buch

Nicht lieferbar

100,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Einzellieferung

Beschreibung

Der 1. Band des umfangreichen Sammelwerkes über die Geschichte der Elektronenröhre von Wolfgang Scharschmidt. Das Buch ist in einem ungelesenen Bestzustand.

Seit der Entstehung der ersten als brauchbar zu bezeichnenden Elektronenröhre im Jahre 1906 hat diese Erfindung wie kaum etwas anderes in der Geschichte der Technik bis heute fast alle Lebensbereiche der Menschheit prägend beeinflusst. Zu Beginn des 20.Jahrhundert hat sich kaum jemand vorstellen können, welche Tore dieses Bauelement aufzustoßen in der Lage sein wird. So wurde erst durch sie z.B. ein weltumgreifender Rundfunk, Fernsehen oder weltweite Kommunikation und Navigation und vieles vieles andere möglich. Selbst zu Beginn des 21. Jahrhunderts, nach nunmehr 100 Jahren, hat die Elektronenröhre noch ihre Daseinsberechtigung und ist bis heute in vielen Anwendungen wie z.B. in der Raumfahrt, der Astronomie, der Kernforschung etc. unersetzbar. Physikalische Erkenntnisse ihrer Entwicklung haben uns in unsere heutige technische Welt geführt und dabei Lösungen hervorgebracht, die den Autor zu einer Prognose der nahen Elektronik-Zukunft inspiriert hat.
Die Röhrenhistorie-Technikgeschichte, ein Werk aufgeteilt in fünf Bände, beschreibt rückblickend den technologischen Werdegang der Elektronenröhre, mit der von findigen Ingenieuren für mannigfaltige Verwendung vorangetriebenen Entwicklungen. Insbesondere der Band I informiert den technikinteressierten Leser leicht verständlich und auf die heutigen Interessen abgestimmt, über Entwicklungs- und Anwendungsbewertungen aus Sicht des Herstellers wie der des Anwenders: über Katodenfunktionalität, Zuverlässigkeits- und Lebensdauerkriterien, Qualitätsklassifizierung, Prüfverfahren, Störgrößen wie Brummen, Klingen, Rauschen usw.. Zusätzlich als Nachschlagewerk gibt ein Speziallexikon umfangreich Einblick in die spezielle Röhren-Terminologie und in deren Ergänzung mit umfassenden Nomenklaturen Informationen über Röhrenschlüssel, Normierungen, Codierungs- und Fertigungskennungen.

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-939197-28-7
978-3939197287
EAN-13: 9783939197287